German Catalan English French Italian Persian

News:Vertrieb für Mini-mobile Betonmischanlagen übernommen

News: Vertrieb für Mini-mobile Betonmischanlagen übernommen

Zur Erweiterung unseres Programms der Mischanlagen übernehmen wir den Vertrieb der dänischen fibo intercon A/S.

Fibo intercon ist Hersteller von Mini-mobilen Mischanlagen für Beton und betonähnliche Materialien mit Mischergrößen zwischen 500 und 2200 ltr Mischervolumen. Allen Maschinen gemeinsam ist eine sehr kompakte Bauweise, Robustheit und einfache Bedienung, zB. auch optional mit einer Chipkarte. Die Mischanlagen können bis zu 4 Zuschlagsstoffe rezepturgesteuert in einem Arbeitsgang mischen.

Die Maschinen bestechen durch rezeptgenaue, wiederholbare Rezeptverarbeitung, die SPS-Anlagen geben je nach Art und Größe genügend Anschlußmöglichkeiten für externe Anlagenteile wie Schnecken, Förderbänder oder andere Zusatzgeräte.

Damit sind die mobilen (Beton-) Mischanlagen ideale Geschäftsfelderweiterungen für zb. Baustoffmärkte, Kiesgewinnungs- oder Recyclingbetriebe mit Blick auf „Kleinabnehmer“ für Beton, Hersteller von Betonblocksteinen bzw. Fertigteilwerke oder – unter unserem Blickpunkt der Bodenaufbereitung – eine alternative Anlage zur Bodenaufbereitung in Richtung selbstverdichtende Ersatzbaustoffe, wie z.B. „Flüssigboden“.

--> Dellschau.de--> Fibo_intercon Mischanlagen

fibo c1200 280x130

DruckenE-Mail